3. Kulturmarkt des Theaters Mönchengladbach

FairTradeTown MG und das Berufskolleg Volksgartenstraße (1. Fairtrade-Schule in MG) gemeinsam auf dem 3. Kulturmarkt des Theaters Mönchengladbach

 

Bereits zum dritten Mal veranstaltete das Theater Mönchengladbach für tausende Zuschauer den Kulturmarkt, der mit über 40 kulturellen Institutionen und Künstlern die Vielfalt der Mönchengladbacher Kultur präsentierte. 

 

Alles, was in der Gladbacher Kulturszene Rang und Namen hat, war im Theater und auf dem Gelände rundherum dabei. Auch der Fairtrade-Gedanke kam nicht zu kurz. So informierten FairTradeTown MG und das Berufskolleg Volksgartenstraße (1. Fairtrade-Schule in MG) über ihre jeweiligen FairTrade-Aktivitäten.

 

BKBGS auf dem Kulturmarkt des Theaters MG

 

Das BKVGS engagiert sich auf der Fairtrade-Messe „FAIR FRIENDS“ in Dortmund, verkauft Fairtrade-Produkte im Schulkiosk und Fairtrade-Kaffee im Lehrerzimmer. Es nimmt an den jährlichen Fairtrade-Aktionen wie Fairtrade-Banana-Friday, Fairtrade-Frühstück und Fairtrade-Rosen zum Valentinstag teil. Des Weiteren ist mit dem GuestHouse in Accra/Ghana der Fairtrade-Tourismus geplant.

 

Auf dem 3. Kulturmarkt des Theaters Mönchengladbach gab es ferner Musik, Tanz, jede Menge Spannendes für Kinder, Kunst, Karaoke und mehr. Also ein Fest für die ganze Familie. Kulinarisch durften sich die Kulturmarktbesucher über ein reichhaltiges Angebot (von afrikanischen Spezialitäten über Feinkost aus Kreta bis zu italienischen Leckereien) freuen.

 

Matthias Kleine

BKVGS-UNESCO-Schulkoordinator