Fairplay und Integration

Unter dem Motto „Fairplay und Integration“ fand am 07.06.2017 wiederholt das Hallenfußballturnier am Berufskolleg Volksgartengarten statt.

Das Organisationsteam des Turniers, der Sportbereich und die SV, konnte sich im Vorfeld über eine hundertprozentige Anmeldequote aller Unterstufe der Vollzeitbildungsgänge freuen. Insgesamt 14 Mannschaften traten gegeneinander an und zeigten nervenaufreibende Spiele. Der Siegesdrang der Mannschaften hat sich auf eine lautstarke Unterstützung des Publikums übertragen.

Nach einem spannenden Turnier lieferten sich die Mannschaften „Stadionverbot“ und „Deluxe“ ein dramatisches Endspiel mit dem glücklicheren und dennoch verdienten Sieger „Stadionverbot“ (2:1). Den respektablen dritten Platz erzielte die Mannschaft „AS 62“.

Glückwunsch an die Gewinner (siehe unten) und vielen Dank alle Mitwirkenden!

nach obennach oben